Impressum Sitemap

K&K Polilog GbR
E. Myrsova & E. Larionova

Entwicklungsbegleitende Dienstleistungen

Startseite » Leistungen » Training » POSIX

Multithreading mit POSIX

Der Kurs gibt einen fundierten Einstieg in die Techniken, die für den erfolgreichen Einsatz von Threads und Prozessen beherrscht werden müssen. Dazu werden praktische Übungen auf POSIX-konformen Betriebssystemen wie UNIX, Linux oder QNX durchgeführt. Dabei lernen die Teilnehmer die Standardprobleme des Multithreadings und der Interprozesskommunikation kennen sowie deren Lösungen. Für die Durchführung des Kurses wird auf Anschaulichkeit Wert gelegt. Es werden Probleme diskutiert und typische Fehlersituationen aufgezeigt. Alle Fehlersituationen werden in Beispielen von den Teilnehmern simuliert, Lösungsstrategien praktisch erarbeitet und erprobt. Neben dem vorgegebenen Stoff gibt der Kurs genügend Raum zur Diskussion eigener Projektbeispiele und Problemsituationen.

Schulungsinhalte

  • Systemarchitekturen
  • Prozesse und Threads
  • Prozesse unter UNIX
  • POSIX, Pthreads
  • Datenzugriff aus mehreren Threads
  • Synchronisierung von Datenzugriffen
  • Typische Situationen des Datenaustauschs zwischen Threads
  • Typische Fehler
    • Deadlocks
    • Race Conditions
    • Prioritätsinversion
  • Lösungsansätze für die typischen Fehler
    • Back-Lock Strategie
    • Monitorkonzept
    • Priority-Boost
  • Critical Sections - Spin-Lock Verfahren
  • Semaphore
  • Mutexe
  • Shared Memory
  • Architekturen der Nebenläufigkeit
  • Schedulingmechanismen
    • Prioritätsbasiertes Scheduling
    • FIFO- oder Warteschlangen-Scheduling
    • Zeitscheibenverfahren
    • Round Robin Verfahren
    • Runtime Credit Verfahren
  • Echtzeitaspekte

Es kann ein beliebiger C oder C++ Compiler eingesetzt werden. Als Plattformen empfehlen sich UNIX- oder Linuxsysteme sowie QNX. Idealerweise arbeitet man mit mehreren unterschiedlichen Systemen, um Ähnlichkeiten und Unterschiede in modernen Betriebssystemen demonstrieren zu können. Dabei können auch Beispiele in Java zur Ergänzung der Technologiepalette herangezogen werden.



Dauer: 2 Tage







nach oben

AGBs Impressum Sitemap
© 2013 K&K Polilog GbR Tübingen