Impressum Sitemap

K&K Polilog GbR
E. Myrsova & E. Larionova

Entwicklungsbegleitende Dienstleistungen

Startseite » Leistungen »Interkulturelles Training » Geschäftsrussisch für Kurzreisende

Geschäftsrussisch für Kurzreisende


Zielgruppe

Mitarbeiter, die mit russischen oder ukrainischen Kollegen und Partnern virtuell wie persönlich in Kontakt stehen und für kurze Zeiten nach Russland oder in die Ukraine reisen.


Methodische Ansätze

Der Kurs basiert auf kommunikativen Bedürfnissen und Intentionen der Teilnehmer. Anhand von kleinen authentischen Interaktionssituationen üben die Teilnehmer vom Anfang an auf Russisch zu handeln. Grammatik und Wortschatz werden an sprachliche Handlungen angepasst. Offene kommunikative Aufgaben geben den Teilnehmern die Möglichkeit, sich die Inhalte in ihrem persönlichen Tempo anzueignen.

Inhalte und Ziele

  • Warum Russisch? Russisch als Lingua Franca im Großteil des Zentralasiens, des Kaukasus und Osteuropa.
  • Lesen lernen – leicht gemacht! Das russische Alphabet: von Ähnlichkeiten mit dem deutschen Alphabet profitieren.
  • Einreise: sich im Flughafen, auf dem Bahnhof, im Metro, auf der Straße orientieren.
  • Bekanntschaft: Vorstellung, Begrüßung, Anrede, Nonverbale Signale. Unterschiede: offizielle und private Kontakte.
  • Small Talk: wie wichtig ist es? Welche Themen sind angebracht? Gibt es Tabu-Themen? Interesse zeigen: „Reaktionswörter“.
  • Persönliche Themen im Umgang mit Geschäftspartnern und Kollegen: Herkunft, Alter, Familie, Beschäftigung, Interessen, nach Empfinden fragen.
  • Informelle Aktivitäten als ein Teil des Geschäfts: persönliche Kontakte, Geschenke geben und annehmen, Essen gehen, Trinksprüche, Einladung einnehmen/ ablehnen, sich entschuldigen, sich bedanken, Souvenirs kaufen, Do's und Dont's

Dauer: 2 Tage

Dieses Seminar können wir auch als Einzelcoaching anbieten.





nach oben

AGBs Impressum Sitemap
© 2013 K&K Polilog GbR Tübingen